Spielbericht: TV Unterlenningen Gemischt – SKC GN Lahr 1 (g)

Ausnahmsweise am Sonntag ging es für unsere gemischte Mannschaft zum weitesten Auswärtsspiel der Runde nach Lahr.
Um 10.30 Uhr wurden die ersten Spieler auf die Bahn geschickt.
Im ersten Paar spielten Marc Scheer mit 423 LP und Jasmin Dreissaitl mit neuer persönlicher Bestleistung und 451 LP kommt ein beruhigter Vorsprung von 53 Holz herausgespielt werden.
Im Mittelpaar ging es dann um 100 hart umkämpfte Schub. Nach anfänglichen Schwierigkeiten konnten unsere beiden Kegler den den Vorsprung nahezu halten. Benedikt Hoi mit herausragenden 425 LP und Geli Grass mit soliden 390 LP hielten ihre Gegner in Schach.
Den Schlusspunkt setzten dann Felix Bühler mit starken 447 LP und Helmut Hitz mit 428 LP.
Am Ende behielten unsere 6 Kegler klar die Oberhand in der Fremde. Mit 2564 zu 2463 Holz war der Sieg am Ende verdient.
Nächsten Samstag (11.30 Uhr) empfängt unsere gemischte Mannschaft im nächsten Heimspiel die Mannschaft vom 1._HKO_Young_Stars_Karlsruhe_4.

Einzelergebnisse unserer Tecksportkegler:

  • Marc Scheer: 196 / 227 = 423 Holz
  • Jasmin Dreiseitel: 227 / 224 = 451 Holz
  • Benedikt Hoi: 213 / 212 = 425 Holz
  • Angelika Graß: 173 / 217 = 390 Holz
  • Felix Bühler: 217 / 230 = 447 Holz
  • Helmut Hitz: 196 / 232 = 428 Holz

Gesamt: 2564 Holz

Einzelergebnisse vom SKC GN Lahr 1 (g):

  • Waltraud Becher: 202 / 208 = 410 Holz
  • Melanie Mutschler: 222 / 189 = 411 Holz
  • Brigitte Weimert: 181 / 205 = 386 Holz
  • Anja Mutschler: 230 / 207 = 437 Holz
  • Jürgen Spothelfer: 196 / 184 = 380 Holz
  • Hagen Schindler: 227 / 212 = 439 Holz

Gesamt: 2463 Holz


Text durch: Marc Scheer

Vielleicht gefällt dir auch

Schreibe einen Kommentar